wappen-hgb.gif

Bebauungsplan Nr. 34 "Sandbrink" in Hagenburg

Das Baugebiet liegt im Süden des Ortsteiles Altenhagen. Der räumliche Geltunsgereich umfasst ca. 2,5 ha und schließt auf zwei Seiten an bestehende Siedlungsgebiete an. Im Norden wird es begrenzt von der Schachtstraße, im Süden von einem Feldwirtschaftsweg. Im Osten reicht das Areal bis an die Grenzen der bebauten Grundstücke an der Mühlenstraße. Südlich und westlich des Baugebietes erstrecken sich offene landwirtschaftliche Nutzflächen.

Das Wohngebiet besteht aus insgesamt 33 Baugrundstücke. Die Größe der Einfamilienhausgrundstücke beträgt ca. 580 bis 750 qm.

Die Grundstücke kosten 114,00 Euro/qm erschlossen. Für Familien wird ein Familienrabatt von 2,50 €/qm für ein Kind und 5,00€/qm für zwei und mehr Kinder bei Einzug und entsprechender Meldebescheinigung gewährt.

Für Rückfragen an diesen Bebauungsplan wenden Sie sich bitte an den Flecken Hagenburg.

Frau Budesheim Tel.: 0 50 33 / 9 60 - 36, E-Mail: a.budesheim@sachsenhagen.de