Bebauungsplan Nr. 3 "Am Mühlenwege"

 

Richtlinie für die Vergabe gemeindlicher Wohnbaugrundstücke des Flecken Hagenburg  - Bebauungsplan Nr. 36 „Am Mühlenwege“

Am 29.06.2020 hat der Rat des Flecken Hagenburg die Richtlinien für die Vergabe gemeindlicher Wohnbaugrundstücke des Flecken Hagenburg beschlossen. Die Richtlinie dient als Grundlage für den Bebauungsplan Nr. 36 „Am Mühlenwege“.

Für das Baugebiet „Am Mühlenwege“ steht die Vermarktung der Wohnbaugrundstücke demnächst an. Rund 90 Baugrundstücke sind für die Nutzung mit Einfamilienhäusern bzw. Doppelhäusern geeignet und sollen insbesondere für die Ansiedlung junger Familien genutzt werden. Grundsätzlich soll mit der Richtlinie und ihrer Umsetzung eine systematische Erfassung und Abarbeitung der Familienverhältnisse und damit die gezielte Ansiedlung von Familien in den Baugebieten ermöglicht werden. Es werden ausschließlich Grundstücke zur Eigennutzung verkauft. Die Richtlinie, ein Entwurf der Parzellierung der Grundstücke und die Planzeichnung des Bebauungsplanes stehen zum Download bereit.

Kaufbeabsichtigte können sich auf die Interessentenliste setzen lassen. Dafür wird nur eine E-Mail an gemeinde@hagenburg.de mit den Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer) benötigt.

An dieser Stelle möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass der Quadratmeterpreis für die zum Verkauf stehenden Grundstücke zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht feststeht. Sobald die Erschließungskosten feststehen, wird die Vergabe der Grundstücke eingeleitet.

 Richtlinie Vergabe gemeindlicher Wohnbaugrundstücke Hagenburg  

 

 Städtebaulicher Entwurf B-Plan Nr. 36 "Am Mühlenwege"    

 B-Plan Nr. 36 "Am Mühlenwege" Planzeichnung