Samtgemeinde Sachsenhagen
 Wahlergebnisse zur Bundestagswahl am 22.09.2002

Gesamtergebnis
  • Balkengrafik Erststimmen
  • Balkengrafik Zweitstimmen
  • Gesamtübersicht
  • Wahlbezirk
  • 001 : Auhagen Balkengrafik Erststimmen
  • 001 : Auhagen Balkengrafik Zweitstimmen
  • 001 : Auhagen
  • 002 : Düdinghausen Balkengrafik Zweitstimmen
  • 002 : Düdinghausen Balkengrafik Erststimmen
  • 002 : Düdinghausen
  • 003 : Hagenburg I Balkengrafik Zweitstimmen
  • 003 : Hagenburg I Balkengrafik Erststimmen
  • 003 : Hagenburg I
  • 004 : Hagenburg II Balkengrafik Erststimmen
  • 004 : Hagenburg II Balkengrafik Zweitstimmen
  • 004 : Hagenburg II
  • 005 : Altenhagen Balkengrafik Erststimmen
  • 005 : Altenhagen Balkengrafik Zweitstimmen
  • 005 : Altenhagen
  • 006 : Sachsenhagen I Balkengrafik Erststimmen
  • 006 : Sachsenhagen I Balkengrafik Zweitstimmen
  • 006 : Sachsenhagen I
  • 007 : Sachsenhagen II Balkengrafik Zweitstimmen
  • 007 : Sachsenhagen II Balkengrafik Erststimmen
  • 007 : Sachsenhagen II
  • 008 : Nienbrügge Balkengrafik Zweitstimmen
  • 008 : Nienbrügge Balkengrafik Erststimmen
  • 008 : Nienbrügge
  • 009 : Wölpinghausen Balkengrafik Erststimmen
  • 009 : Wölpinghausen Balkengrafik Zweitstimmen
  • 009 : Wölpinghausen
  • 010 : Bergkirchen Balkengrafik Zweitstimmen
  • 010 : Bergkirchen Balkengrafik Erststimmen
  • 010 : Bergkirchen
  • 011 : Wiedenbrügge Balkengrafik Erststimmen
  • 011 : Wiedenbrügge Balkengrafik Zweitstimmen
  • 011 : Wiedenbrügge
  • 900 : Briefwahl Balkengrafik Erststimmen
  • 900 : Briefwahl Balkengrafik Zweitstimmen
  • 900 : Briefwahl
  • Mitgliedsgemeinde
  • Auhagen Balkengrafik Erststimmen
  • Auhagen Balkengrafik Zweitstimmen
  • Auhagen
  • Hagenburg Balkengrafik Zweitstimmen
  • Hagenburg Balkengrafik Erststimmen
  • Hagenburg
  • Sachsenhagen Balkengrafik Erststimmen
  • Sachsenhagen Balkengrafik Zweitstimmen
  • Sachsenhagen
  • Wölpinghausen Balkengrafik Zweitstimmen
  • Wölpinghausen Balkengrafik Erststimmen
  • Wölpinghausen
  • Verantwortlich für die inhaltlichen Angaben: Samtgemeinde Sachsenhagen.

    © 2002 KDO